Selfie Cosmetic – Schutz gegen Handystrahlen

Aachen (ots) РWissenschaftler aus aller Welt schlagen Alarm: Blaulicht aus dem Handy verursachen extreme Hautschäden. Unabhängige Studien belegen, dass das sogenannte HEV-Licht (High-energy visible light), noch wesentlich gefährlicher ist als UV-Strahlung und sogar die Haut-DNA zerstört. Doch während UV-Strahlen vor allem die äußere Hautschicht, also die Epidermis, angreift, dringt HEV-Licht bis in die Dermis vor und erzeugt so oxidativen Stress. HEV-Licht fördert die Bildung von freien Radikalen. Die wiederum zerstören die komplexen Zellstrukturen und unterbinden die Kollagen- und Elastinbildung, die der Haut ihr jugendliches und volles Aussehen verleiht.

Das Unternehmen MyVitalSkin aus Deutschland hat jetzt eine Gesichtscreme entwickelt, die HEV-Licht komplett absorbiert und somit vor vorzeitiger Hautalterung, Falten, Pickeln und Pigmentflecken, sch√ľtzt.

Selfie Cosmetic

Selfie COSMETIC arbeitet dabei mit nat√ľrlichen Wirkstoffen. Taratannine in Kombination mit Sonnenblumensprossenextrakten, sch√ľtzen die Hautzellen durch die Beeintr√§chtigung des HEV-Lichtes.

Selfie COSMETIC ist die weltweit erste Hautschutzkombination, die auf nat√ľrliche Weise gezielt und mit Direktwirkung vor gef√§hrlichen Handystrahlen sch√ľtzt.

Mehr Informationen √ľber Selfie-COSMETIC:¬†www.selfie-cosmetic.de

Studien √ľber die Gefahr von HEV-Licht finden Sie hier: University of New Mexico oder Lipo Chemicals.

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.